Orientalische grüne Bohnen in Olivenöl vegan

Die Kombination von Tomaten und knackigen Bohnen hört sich nicht nur gut an, sondern schmeckt auch toll. Egal ob Winter oder Sommer, grüne Bohnen in Olivenöl kommen im Orient immer gerne auf den Tisch. Denn man kann sie am selben Tag noch heiß genießen, oder auch erst am nächsten Tag kalt servieren. So schmecken sie mir persönlich sogar einen Tick noch besser. Denn lässt man die Bohnen noch über Nacht, kann das Gemüse den ganzen Saft und die Gewürze aufziehen. Gesund. Lecker. Nahrhaft. Ein absolutes Wohlfühlrezept! Wer mag kann noch gerne klein gewürfelte Kartoffeln und grüne Peperoni hinzufügen.

IMG_5816

Zutaten:

  • 500 g Bohnen ( breite Gartenbohnen )
  • 1 gewürfelte Zwiebel
  • 1 Tomaten stückig aus der Dose
  • 1 EL Tomatenmark
  •  Salz, Pfeffer, Chiliflocken, Gemüsebrühe
  • Wasser

Zubereitung:

IMG_5799.JPG1. Für dieses Gericht sind die breiten Bohnen zu verwenden. Bohnen waschen auf beiden Seiten die Enden abschneiden.

IMG_5801

2. Bohnen quer nach oben schneiden. Umso feiner die Bohnen, umso besser und weicher werden sie im Geschmack.

IMG_5802

3. So in etwa müssen eure geschnittenen Bohnen ausschauen.

IMG_5822

4. Olivenöl in die Pfanne geben. Zwiebeln glasig anbraten. Tomatenmark hinzufügen. Geschnittenen Bohnen und die gestückelten Tomaten ebenso. Alles kurz anbraten. Mit Wasser ablöschen. Würzen nach Geschmack. Die Bohnen müssen so lange kochen bis sie weich sind. Sind sie noch nicht weich genug, etwas Wasser dazugeben.

IMG_5814

5. Anrichten! Passt prima zu Reis, oder auch einfach nur zu Brot. Ich esse die Bohnen besonders Abends gerne mit einem Klacks Knoblauch- Minze Joghurt.

GUTEN APPETIT WÜNSCHT ORIENT TRIFFT VEGAN!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s